neues aus dem Müritznationalpark: klick